sjc logo
Ramona

Ramona Schlegel
(Projektleiterin)

Alex

Alexander Danilov
(Sportpädagoge)

Franzi

Franzi Golüke
(Erzieherin)

Frank

Frank Schmidt
(Hausmeister)

WIR DER SJC-BUCH BIETEN EUCH FÜR DIESE WOCHE FOLGENDE ANGEBOTE AN:

BOULDERN
DART
QUATSCHEN AN DER FEUERTONNE
SCHLITTSCHUHFAHREN
KARTENSPIELEN
MEDIALES ZOCKEN

 

WER GERNE EIN ANGEBOT NUTZEN MÖCHTE DER MELDET SICH TELEFONISCH UNTER DER NR: 030/9497825 BEI UNS AN.

 

Höchstens 4 Teilnehmer pro Aktion

Einlass nur mit Mundnasenschutz

WIR FREUEN UNS AUF EUCH.

 

Bouldern

Montag von 16:00 - 17:00 Uhr

Dienstag von 16:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch von 15:00 -16:00 Uhr

 

 

 

Dart

Mittwoch von 16:00 -17:30 Uhr

 

 

 

 

Quatschen an der Feuertonne

Dienstag von 15:00 - 17:00 Uhr

 

 

 

 

Schlittschuhfahren

Dienstag von 15:00 - 17:00 Uhr

 

 

 

 

Kartenspielen

Donnerstag von 15:00 - 17:00 Uhr

 

 

 

 

 

Mediales Zocken

Freitag von 15:00 - 17:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über uns

Der SportJugendClub-Buch wurde im Mai 1993 auf Initiative der Sportjugend Berlin, im Rahmen des Senatsprogamms „Jugend mit Zukunft“ eröffnet. Als Projekt der Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH (GSJ) versucht der SJC mit seinem Angeboten vereinsungebundene Kinder und Jugendliche zu erreichen. In unserem Haus arbeiten Sport – Sozial – und Erziehungspädagogen. Mit unserer sportorientierter Jugendarbeit leisten wir Alltags – und Lebenshilfe, fördern die soziale Integration und wirken gewaltpräventiv. Der SJC-Buch arbeitet eng mit Sportvereinen und Verbänden zusammen, kooperiert mit anderen Institutionen, wie z.B. Schulen, Kitas, freien und kommunalen Trägern der Jugendarbeit. Wir bieten den Kindern und Jugendlichen kontinuierliche Wochenkurse im sportlichen und kreativen Bereich an, organisieren Club-Veranstaltungen und Wochenendfahrten. Tischtennis, Billard, Kletterturm, u.v.m. gehören ebenfalls zur Angebotspalette des offenen Bereiches des SJC-Buch.

Besucht unseren Club, wir würden uns freuen. Also bis bald.